fbpx
Sternenbrücke

Die Welt steht still bei der Nachricht: „Wir können für Ihr Kind nichts mehr tun…“.

Das Kinder-Hospiz Sternenbrücke begleitet betroffene Familien im Rahmen der Entlastungspflege auf
dem langen Krankheitsweg ihrer Kinder, um ihnen eine kraftschenkende Erholungsphase zu ermöglichen. In Krisensituationen sowie der letzten Lebensphase wird eine Aufnahme auch kurzfristig ermöglicht. Darüber hinaus steht die Sternenbrücke den betroffenen Familien auch nach dem Verlust des Kindes weiter zur Seite.

Mehr erfahren..

Das Kinder-Hospiz Sternenbrücke bietet lebensbegrenzt erkrankten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis 27 Jahren sowie ihren Angehörigen für jeden Abschnitt ihres schwierigen Weges individuell abgestimmte Pflege- und Betreuungsangebote an.

Auf dem oft viele Jahre dauernden Krankheitsweg können betroffene Familien aus ganz Deutschland zu Entlastungsaufenthalten zu uns kommen. Auch für den letzten Lebensweg nehmen wir Familien in der Sternenbrücke auf und stehen ihnen einfühlsam zur Seite. Zudem begleiten wir die verwaisten Angehörigen über den Verlust des Kindes hinaus und unterstützen sie bei der Trauerbewältigung.

Mehr erfahren..

Anna Baston_Jule Vaehning